Trostkatzen e.V.

Mit Leidenschaft für jedes Leben

Vermittlungshilfe für andere Vereine oder aus Privatvermittlungen



Bino

Vermittlungshilfe aus Privatvermittlung - Notfellchen mit kleinem Handicap !!

BINO (7 Jahre, kastriert, geimpft und gechippt) ist taub und hat vor ein paar Monaten sein Zuhause verloren. Seitdem lebt er in einer Pflegestelle zusammen mit anderen Katzen, die er selbst ganz gut findet, aber einer der Mitbewohner nutzt sein Handicap aus. Er jagt Bino, der zieht sich immer mehr zurück und ist sehr traurig und einsam. Daher suchen wir für ihn liebe Menschen, die ihm eine neue Chance geben, gerne mit ruhigen und ausgeglichenen Artgenossen, die ihn erstmal in Ruhe ankommen lassen. Da der Freigang für Bino zu gefährlich ist, wünscht er sich ein Zuhause mit abgesichertem Balkon / Terrasse oder Garten. Wer gibt dem süßen BINO die Chance auf ein neues Leben?

nähere Informationen erhalten Sie unter: 0157-7621 6942


Lissy

Vermittlungshilfe aus Privatvermittlung

Lissy iat 11 Jahre alt und hat schon zweimal ihr Zuhause wegen eines altengerechten Umzugs ihrer Frauchen verloren.

Lissy ist eine leise, zurückhaltende Prinzessin, die gerne die Ruhe genießt. Zur Abwechslung geht sie gerne mal auf die Terrasse und chillt in der Sonne. Die liebenswerte Seniorin benötigt täglich 2 Tabletten fürs Herz, die sie problemlos mit einem Leckerchen nimmt.

Wer hat ein ruhiges Kuschelpätzchen NUR FÜR "Prinzessin Elisabeth" frei?

Einzelkatze, gerne Freigang in sehr ruhigem Wohngebiet oder abgesicherte/n Terrasse / Balkon.

Kontakt: S. Riehmann, Tel.: 0157 76216942





Sima

Vermittlungshilfe aus Privatvermittlung

Sima ist ca. 3 Jahre jung, kastriert, gechippt und geimpft. Sie ist eine Ababekatze.

Sima ist sehr sensibel und ruhig, Freigängerin und verträgt sich mit Artgenossen.

Sima würde sich sehr über ein ruhiges Zuhause mit Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung freuen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern S. Riehmann, Tel.: 0157 76216942




Vermittlungshilfe aus Privatvermittlung

                                        Angaben ohne Gewähr

Geschwisterliebe oder die verzweifelte LUNA

 

Sharie




und Filou sind im August 2016 geboren.

Da wir "ungewollte Katzen" waren, kamen wir zu einer Pflegestelle des Katzenschutzes. Dort warten wir schon sooo lange auf Menschen, die uns lieb haben.

Eigentlich dachten wir, dass wir diese Menschen sehr schnell finden würden, aber leider hat der liebe Gott bei mir im Ohr etwas vergessen. Vielleicht nur ein kleines - aber wichtiges - Teilchen? Meine Ohren sind zwar wunderschön, nur kann ich mit ihnen nicht hören.

Mich und meine Schwestern stört das gar nicht. Wir toben, spielen und kuscheln zusammen....ok, manchmal verpenne ich das Spielen, aber das holen wir dann nach!

Sharie und Filou haben mir versprochen, dass sie immer auf mich aufpassen werden, weil wir gelernt haben, uns "mit - ohne - Ohren" zu verständigen und so suchen wir als "Trio" ein schönes Zuhause.

Unser Pflegefrauchen sagt immer, wir seien die süßesten Katzen, die es gibt und sie versteht nicht, warum uns niemand will?

Liegt es nur an mir? Aber ich kann doch nicht dafür, dass ich so bin wie ich bin.

Ja, ich weiß....Sharie und Filou hätten vielleicht schon lange ein Zuhause haben können, aber ohne mich? Dann bin ich ganz alleine?

Dann wäre ich sehr traurig, auch wenn es bei unserem Pflegefrauchen schön ist und wir viel miteinander kuscheln...Ich möchte meine Schwestern nicht verlieren!!!

Magst Du uns Dein Herz schenken?

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du uns besuchen kommst, damit wir Dich kennenlernen dürfen.

Ruf uns bitte an: wir warten auf DICH!

Sharie, Luna und Filou sind kastriert, geimpft und gechipt und suchen ein Zuhause in Wohnungshaltung mit katzensicherem Balkon, Terrasse oder Garten.

Gegen Kinder, die im Umgang mit einer gehörlosen Katze vorsichtig sind und Hunde, die Katzen kennen also nicht jagen, haben die drei keine Einwände.

Kontakt über Silke Riehmann (0157 76216942)